Narrenzunft Frohsinn 1853 e. V.

Werner Mezger kommt

Zur Hansel und Gretel Sitzung im Probelokal der Trachtengruppe in der Stadtmühle am 08.01.2020 hat sich Besuch angemeldet:
Prof. Dr. Werner Mezger hält im Anschluss ein ein Vortrag um Thema

„Fastnacht in Europa, ein Streifzug durch 20 Länder“

Fastnacht, Fasching und Karneval sind keineswegs nur eng begrenzte regionale Brauchereignisse, die sich auf den süddeutschen, schweizerischen, österreichischen und rheinischen Raum beschränken, sondern sie werden in ganz Europa gefeiert. Ähnliche Maskenfiguren und Brauchformen, wie wir sie aus der schwäbisch-alemannischen Fasnet kennen, gibt es beispielsweise auch in Belgien, in Frankreich, in Ober- und Mittelitalien, auf Sardinien, in Spanien, Ungarn, Slowenien, Rumänien und Bulgarien. Anhand von hierzulande weitgehend unbekanntem Bildmaterial aus 20 Ländern zeigt der Vortrag sowohl die historischen Entwicklungslinien als auch die europäischen Zusammenhänge unserer Fastnachtsbräuche und gibt damit zugleich einen farbenprächtigen Einblick in das kulturelle Erbe des christlichen Abendlandes. Aus der vergleichenden Betrachtung von Festen und Bräuchen lässt sich nämlich gerade heute, in einer kritischen Phase der Europäischen Union, vieles über Europa lernen: über Gemeinsamkeiten und Unterschiede zwischen den einzelnen Regionen, über die Mentalitäten der Menschen verschiedener Gegenden, über ihre Vorstellungen von Heimat und Identität und
vieles andere mehr.

Prof. Dr.
Werner Mezger

Prof. Dr. Werner Mezger ist ein Experte zum Thema Fasnet, bekannt durch zahlreichen Buchveröffentlichungen, Rundfunk- und Fernsehsendungen.

Print Friendly, PDF & Email
Datenschutz
Wir, Narrenzunft Frohsinn 1853 Donaueschingen e. V. (Vereinssitz: Deutschland), würden gerne mit externen Diensten personenbezogene Daten verarbeiten. Dies ist für die Nutzung der Website nicht notwendig, ermöglicht uns aber eine noch engere Interaktion mit Ihnen. Falls gewünscht, treffen Sie bitte eine Auswahl:
Datenschutz
Wir, Narrenzunft Frohsinn 1853 Donaueschingen e. V. (Vereinssitz: Deutschland), würden gerne mit externen Diensten personenbezogene Daten verarbeiten. Dies ist für die Nutzung der Website nicht notwendig, ermöglicht uns aber eine noch engere Interaktion mit Ihnen. Falls gewünscht, treffen Sie bitte eine Auswahl: