Narrenzunft Frohsinn 1853 e. V.

Home

Herzlich Willkommen bei der Narrenzunft Frohsinn.

Wenn der Narrenmarsch ertönt, die Hansel und Gretle dazu hoppen und ihre Schellen im Rhythmus erklingen lassen, dann freue sich ein jeder. Den Erhalt, die Pflege und Weiterentwicklung unserer Fastnachtsbräuche liegt uns am Herzen. Drum feiern Sie mit uns unsere schöne Fasnet. Wir freuen uns mit Ihnen auf eine närrische Zeit – Narro.

Fasnet 2021

Narro! Wir feiern trotzdem, macht mit: Hier gehts zur FASNET 2021

Hans blieb do mond ihr jetzt singen,
und hoorig hoorig isch di Katz.
Denn die Narrheit isch vor allen Dingen,
de herrlichscht und de koschtbarscht Schatz.
Vor Freund bin ich schier us em Hiisli,
drum grüß ich euch und gar nit fuul,
euch ihr Narre, luut, nit liesle,
mit Herz und Hand, und mit dem Muul.
Ich will euch selber des erkläre,
und glaubet´s nu, ich schwätz konn Mischt.
In unsrem Blut duet Narrheit gääre,
wil hit de Schmutzge Dunnschtig isch.
Und donn´d jetzt Freudeträne blääre,
dass mo au des nermerd jo vergisst,
denn ich muss euch hit erkläre,
das trotz Corona, d´Fasnet do eröffnet isch.

  • NARRENBLATT DRUCKFRISCH!
    Die Tinte ist gerade so trocken – ab sofort könnt ihr selbst das DONAUESCHINGER NARRENBLATT 2021 in den Händen halten. Zum Preis von 4 Euro ist es in folgenden Betrieben erhältlich: ZG, Metzgereien Martin und Holwegler, Optik Milbradt, Rahn Frischemarkt, Café Reiter, Hofapotheke Mees, Osiandersche Buchhandlung, Flair Hotel Grüner Baum, Getränke Biedermann und auf dem Wochenmarkt. In Aufen läuft der Verkauf über die Buchberg-Hexen und in Allmendshofen über die Siebä Plätz Hexen. Wir wünschen viel Vergnügen bei der Lektüre!
  • Narrenblatt zu verkaufen !!!
    Die Narrenblattredaktion bietet neben Verkaufsstellen (diese werden noch bekannt gegeben) auch einen kostenlosen Lieferservice für das Narrenblatt innerhalb der Kernstadt Donaueschingen an. Dieser kann ab sofort unter der e-Mail narrenblatt@narrenzunft-frohsinn.de bestellt werden. Bitte geben Sie Ihre komplette Anschrift und eine Telefonnummer an, an die geliefert werden soll. Der Verkaufspreis in Höhe von 4,-€ ist passend parat zu halten. 
  • Auch 2021 kommt das Narrenblatt
    Dank Corona ist vieles anders. Wie die Fasnet dieses Jahr wird, kann noch niemand sagen. Doch eines bleibt wie eh und je, und wird mit Spannung wie jedes Jahr erwartet: das Narrenblatt der Narrenzunft Frohsinn. Die Redakteure stehen in den Startlöchern und hielten schon das ganze Jahr, trotz erschwerter Bedingungen, Augen und Ohren offen, um über die kleinen und großen Missgeschicke der Zunftmitglieder, von prominenten und weniger prominenten Donaueschinger schreiben zu können. Denn manchmal könnte das, was man so in dem Blatt liest auch einem selbst widerfahren. Damit das Narrenblatt auch in diesem Jahr wieder prall gefüllt ist, suchen die…